Urheberrecht/Nutzungsrecht Richtlinien

99designs ist für Sie da, um Ihnen dabei zu helfen, Designs auf legalem Weg zu ewerben und zu verkaufen. Daher sind wir verpflichtet, die Urheberrechte der Designer zu schützen und Auftraggebern Designs zur Verfügung zu stellen, die sie berechtigt sind zu nutzen.

Wir wissen, dass Sie Urheberschutz ebenso wertschätzen wie wir — schließlich geht es um Ihre Rechte! — daher haben wir diese Richtlinien zusammengestellt, um sicherzugehen, dass wir alle auf dem selben Stand sind.

Verstöße melden

Sie können klare Urheberrechtsverletzungen über unser Kontaktformular melden. Sollten Sie herausfinden, dass ein Mitglied Ihren Inhalt ohne Ihre Erlaubnis nutzt, senden Sie dieser Person gerne eine private Nachricht, in der Sie ihn/sie bitten, den entsprechenden Inhalt herunterzunehmen.

Allerdings sollten Sie keine unaufrichtigen, unangebrachten, ungenauen, verleumderischen oder beleidigenden Kommentare in einem Wettbewerb veröffentlichen. Eine Behauptung einer Urheberrechtsverletzung durch einen öffentlichen Wettbewerbs-Kommentar wird als Verleumdung angesehen und wird entsprechend behandelt.

99designs kann keine Entscheidungen treffen was "nicht originäre Arbeiten" angeht — das geht uns nichts an. Selbstverständlich nehmen wir uns Fällen direkter Nachbildungen an, jedoch können wir gegen Kopie-Anschuldigungen oder Arbeiten, die durch andere beeinflusst wurden, nichts unternehmen.

Wir arbeiten momentan daran, ein Reputations-System zu entwickeln, das es Nutzern erlaubt, das Verhalten anderer Nutzer zu bewerten und Originalität wird eine Schlüsselkomponente dieses Systems sein. Behalten Sie den 99designs-Blog im Auge für weitere Informationen bzgl. dieser Entwicklung.

Digital Millennium Copyright Act (USA) und Copyright Act (Australia)
 
Um ein Takedown-Verfahren nach dem DMCA zu bewirken – ein Akt, der zur unmittelbaren Entfernung eines Wettbewerb oder Entwurfes führt – müssen Sie über das Urheberrecht am besagten Inhalt verfügen. 
 
Der Prozess ist darauf ausgelegt, das Melden der angeblichen Verstöße zu vereinfachen und gleichzeitig die Anzahl der betrügerischen, böswilligen, falschen, unbegründeten oder schwer nachvollziehbaren Notifikationen zu reduzieren. 
 
Wie reagiert 99designs auf derartige Meldungen? Das hängt vom jeweiligen Fall ab. Wir werden das Material, auf das sich der gemeldete Verstoß bezieht, entweder entfernen oder den Zugang dazu sperren. Es kann auch vorkommen, dass wir Teilnehmer aus unserer Community ausschließen. 
 
Auf jeden Fall kontaktieren wir den Inhaber des betroffenen Wettbewerbs oder Designs, sodass er/sie die Gelegenheit hat, eine Gegendarstellung zu machen. Mit Ihrer Zustimmung zu den 99designs AGBs haben Sie in die Bekanntgabe Ihrer Kontaktdaten eingewilligt, sodass Sie gegebenenfalls direkt durch den Inhaber kontaktiert werden können. 
 
Um bei 99designs einen Verstoß zu melden, müssen Sie uns ein Schriftstück (per Fax oder auf dem Postweg, nicht per E-Mail) zukommen lassen, das die im unterstehenden zum Download verfügbaren Dokument "Copyright Infringement PDF " angeforderten Informationen enthält. 
 
Bitte beachten Sie, dass Sie für Schäden haften (einschließlich Kosten und Rechtsanwaltsgebühren), falls Sie grundlegend falsch angeben, dass Ihr Urheberrecht verletzt wurde. 

Copyright Infringement als PDF herunterladen (auf Englisch).

Ja Nein de